Das Thema Körpervertrauen ist sprichwörtlich unser »täglich Brot«. Das bedeutet aber nicht, dass es bei uns immer perfekt läuft…ganz im Gegenteil!

Vor allem Katharina hat in der letzten Zeit gemerkt: Irgendwas passt nicht mehr. Mein Körper sagt: So kann es nicht weitergehen. Also hat sie versucht, Dinge zu ändern, wieder etwas genauer hingehört, achtsamer gegessen und versucht, bewusst nachzuspüren. Und siehe da: Es braucht oft nicht viel, um wieder mehr Wohlbefinden zu spüren. Vielleicht hilft dir diese Folge, dass auch du wieder mehr Achtsamkeit für deine Körpersignale entwickeln kannst.