Urlaubszeit bedeutet Ruhe, Erholung und Abstand vom Alltag. Doch wenn Routinen und Strukturen fehlen, kann uns das als Eltern vor allem in puncto Ernährung auch vor Herausforderungen stellen. Einige unserer Coaching-Familien blicken sorgenvoll auf die Urlaubswochen, weil sie sich fragen: Wird mein Kind permanent über die Stränge schlagen? Wie kann ich damit umgehen? Wie bleibe ich gelassen? Im ersten Teil einer kleinen Serie über die Urlaubszeit sprechen wir in dieser Folge über unsere eigenen Erfahrungen und geben dir Tipps an die Hand, wie du im Vertrauen bleiben kannst.