Projekt Beschreibung

Julia-LitschkoJulia lebt das, was alle „Working Moms“ kennen: den täglichen Spagat zwischen Schreibtisch, Kita und Supermarkt. Dass dabei nicht immer alles perfekt laufen kann, ja, damit hat sie sich inzwischen arrangiert. Glücklich macht sie vor allem: das Meer! Eine unbeschwerte Kindheit am Strand der Ostsee – das bedeutet, mit vielen prägenden Erinnerungen durchs Leben zu gehen. Wenn das Meer mal zu weit weg ist, um tief durchzuatmen, hilft ein Buch, ein guter Film oder ein Stück Käsekuchen. Dass in ihrer Familie alle das essen, was ihnen gut schmeckt, war nicht immer selbstverständlich. Auf ihrem eigenen Weg zurück zu einem natürlichen Körpergefühl sind noch ein paar Schritte zu gehen. Zum Glück hat Julia tatkräftige Unterstützung von ihrem vierjährigen Sohn, der gerne Nudeln mit Vanille-Eis kombiniert. Und zum Nachtisch? Gurke! Eine doppelte Portion! Dass der Körper immer der beste Ernährungsratgeber ist: Das möchte Julia ihrem Sohn vermitteln. Und: Sie möchte ihm die schönsten Plätze zeigen. Am Meer. Natürlich!

Einen Erfahrungsbericht von Julia Litschko finden Sie hier.

Kontakt