Projekt Beschreibung

Katharina und ihre beiden Kinder dürfen sich aufgrund der Autoimmunerkrankung »Zöliakie« glutenfrei ernähren. Neben dieser kleineren Herausforderung balanciert sie zwischen dem sehr wählerischen Essverhalten ihrer Tochter, den regelmäßigen Riesenportionen ihres schnellessenden Sohnes und dem eigenen Anspruch an leckere, abwechslungsreiche Mahlzeiten für sich und ihren Mann.

Nach ihrem Auszug mit 18 und der jahrelangen täglichen Portion Vanille-Pudding oder Milchreis, exzessiven Besuchen im Fitnessstudio in Trennungsphasen und dem Testen verschiedener Ernährungsformen hat sie mittlerweile ihre Balance gefunden. Als Fitnesstrainerin und holistische Ernährungsberaterin studiert sie nun final Ernährungstherapie (B. Sc.) mit einem klaren Ziel: Familien und insbesondere Mütter zu befähigen, die für sie besten Entscheidungen in ihrer Ernährung und ihrem Alltag zu treffen! Sie ist die, die zeigt worauf es ankommen, mit Klarheit, Leidenschaft und Effizienz, damit wir wieder zu mehr Balance finden.

Kontakt