Projekt Beschreibung

Ich bin Ramona und habe im schönen Fürth bei Nürnberg meinen Lebensmittelpunkt. Ich bin Erzieherin, Sozialpädagogin und mittlerweile auch Meditationsleiterin. Lange Zeit dachte ich, dass ich nicht okay bin, so, wie ich bin. Ich war als Kind schon fülliger als Gleichaltrige – und wurde auf Diät gesetzt. Leider haben mich andere Kinder oft wegen meines Gewichts gehänselt.

Das alles hat sehr viel mit meinem Selbstbild und meinem Essverhalten gemacht. In den letzten Jahren habe ich viel über mich selbst gelernt, was im Zusammenhang mit meinem Essverhalten steht und stand. Es läuft nicht immer rund, aber das Leben besteht nun mal aus Höhen und Tiefen. Heute gehe ich achtsamer und wohlwollender mit mir um. Die Achtsamkeit gehört für mich zum intuitiven Essverhalten deshalb einfach dazu. Mich fasziniert unser Körper jeden Tag aufs Neue. Mein Wunsch ist es, dass Kinder ein gelassenes Verhältnis zu ihrem Körper und ihrem Essverhalten entwickeln können – und deshalb freue ich mich, Partnerin zu sein und mein berufliches Wissen mit dem Ansatz von confidimus zu verknüpfen.

Kontakt